Leichte Wendemanöver auf engstem Raum

Der elektrische Niederhubwagen MT15 entfaltet sein Potenzial vor allem auf kurzen Strecken und anspruchsvollem Terrain: Schmale Gänge, steile Rampen und dicht bepackte Ladeflächen sind für den wendigen Allrounder kein Problem. Durch seine kompakten Abmessungen, wie z.B. die Länge des Fahrzeugs einschliesslich des Gabelrückens von nur 400 mm, lässt er sich leicht in schmalen Gängen im Lager oder auf Einzelhandelsflächen manövrieren. Als Leichtgewicht von nur 180 Kilogramm kann der Niederhubwagen auch in Zwischengeschossen eingesetzt werden. Die elektrische Fahr- und Hubleistung entlastet den Bediener, der für den Transport von bis zu 1,5 t schweren Lasten kaum Kraft aufbringen muss. Die lange Deichsel schützt ihn, da er sich automatisch in sicherem Abstand zum Fahrzeug bewegt. Besonders flexibel wird der MT15 mit der Lithium-Ionen-Batterie, die Zwischenladungen erlaubt.

Eigenschaften

Sicherheit

Zum Schutz des Bedieners dient vor allem die lange, niedrig montierte Deichsel, die einen ausreichend grossen Sicherheitsabstand vom Fahrzeug vorgibt. Das tiefe Chassis verhindert, dass die Füsse des Fahrers unter den Hubwagen gelangen können. Aus der Höchstgeschwindigkeit von 5 (beladen) beziehungsweise 5,5 km/h (unbeladen) stoppt das Bremssystem den MT15 effektiv, auch bei Gefälle und auf Lkw-Ladebühnen.

  • Lange Deichsel für Sicherheitsabstand
  • Tiefes Chassis schützt Füsse
  • Effektive Parkbremse

Ergonomie

Die Schalter am ergonomischen Deichselkopf können einfach mit jeder Hand bedient werden und erlauben eine ebenso präzise wie komfortable Handhabung. Durch die Kriechgangfunktion kann der Bediener den Deichselarm senkrecht stellen. Derart kompakt lässt sich der Hubwagen problemlos auf engstem Raum manövrieren. Das integrierte Ladegerät ermöglicht es, die Batterie jederzeit nach Bedarf aufzuladen, was die Arbeitszeit verlängert. Vollständig aufgeladen ist der MT15 innerhalb von nur zweieinhalb Stunden.

  • Ergonomischer Deichselkopf
  • Kriechgangfunktion für mehr Wendigkeit
  • Integriertes Ladegerät ermöglicht Zwischenladungen

Handling

Der elektrisch angetriebene MT15 bewegt Lasten von maximal 1,5 t, ohne dass der Bediener dafür Kraft aufwenden muss. Dank des kompakten Chassis, mit einer Fahrzeuglänge einschliesslich des Gabelrückens von nur 400 mm ist er äusserst wendig und lässt sich auch auf engstem Raum leicht manövrieren. Der 180 kg leichte Hubwagen kann sogar auf Zwischengeschossen fahren. Die verfügbare Lithium-Ionen-Batterie dehnt seine Arbeitszeit auf bis zu drei Stunden aus.

  • Kompaktes Chassis
  • Leicht lenkbar
  • Geringes Gewicht von nur 180 kg
  • Lithium-Ionen-Batterie (48 V 20 Ah oder optional 30 Ah)

Service

Ein Blick auf die Multifunktionsanzeige informiert den Bediener immer über den Fahrzeugstatus. Der DC-Antriebsmotor optimiert die Fahrzeugverfügbarkeit und reduziert Servicekosten. Das Batteriemanagementsystem des Fahrzeugs sorgt für eine lange Batterie-Lebensdauer. Bei der Wartung können Servicetechniker alle Fahrzeugdaten über eine CAN-Bus-Verbindung an ein Notebook übertragen und auslesen.

  • Reduzierte Servicekosten durch DC-Antriebsmotor
  • Leicht zugängliche Komponenten
  • Batteriemanagementsystem erhöht Batterie-Lebensdauer

Technische Daten

Model Tragfähigkeit/Last Hub Fahrgeschwindigkeit mit/ohne Last Wenderadius Batteriespannung / Nennkapazität K5
MT15 1.5 (t) 115 (mm) 5 / 5.5 km/h 1390 (mm) 48 / 20 (V)/(Ah) o. kWh

Sonderausstattung

Lithium-Ionen-Batterie des MT15 von Linde Material Handling

Lithium-Ionen-Batterie

Die leistungsstarke 48V 30 Ah Lithium-Ionen-Batterie verlängert die Arbeitszeit des Fahrzeugs.

Externes Ladegerät

Mit dem externen Ladegerät kann eine zusätzliche Batterie geladen werden, was Pausen zum Batteriewechsel reduziert.

Räder und Rollen

Für den Niederhubwagen MT15 stehen Single-Lasträder aus Polyurethan zur Verfügung. Das Material ist leise, langlebig und hat gute Laufeigenschaften. Für feuchte, rutschige Böden ist das Nassgrip-Antriebsrad verfügbar, dessen spezielles Profil auch bei Nässe für schnelles, sicheres Navigieren sorgt.

Gabelvarianten

Für den Niederhubwagen stehen Gabeln in unterschiedlicher Länge und Breite zur Verfügung. So lässt sich das Fahrzeug präzise an jede Anwendung anpassen.

Lastschutzgitter des MT15 von Linde Material Handling

Lastschutzgitter

Das Gitter mit einer Höhe von 1.220 oder 1.520 Millimetern stabilisiert die Ladung und verhindert, dass sie rutscht und auf den Fahrer fällt.

Angebot anfordern