Schweiz
Home

Linde auf Platz 1

25.02.2013

Linde MH erhält VerkehrsRundschau Image-Award 2013

In der Kategorie „Gabelstapler und Lagertechnikgeräte“ ist Linde Material Handling (Linde MH) zum wiederholten Mal in Folge als beste Flurförderzeugmarke mit dem Image Award des Wochenmagazins VerkehrsRundschau ausgezeichnet worden.

Marc Wehner, Leiter Vertrieb Zentraleuropa bei Linde MH, nahm den Preis im Rahmen einer Gala-Veranstaltung am 21. Februar in München entgegen.

Das Unternehmen, Marktführer bei Gabelstaplern in Deutschland und Europa, kam mit 828 von maximal 1.000 erreichbaren Imagepunkten an die Spitze des Rankings. „Die Auszeichnung ist eine erneute Bestätigung unserer Kundenorientierung, die zudem zeigt, dass auch in wettbewerbsintensiven Zeiten für unsere Kunden die Produktivität vor dem Preis steht“, sagte Wehner bei der Preisverleihung.

Der Image Award der Wochenzeitschrift Verkehrsrundschau ging ein weiteres Mal an Linde Material Handling. Deren Vertreter (v. l. Emil Schneider, Leiter Marketing Deutschland, Marc Wehner, Vertriebsleiter Zentraleuropa und Detlef Sieverdingbeck, Leiter Unternehmenskommunikation) sahen die Auszeichnung als Bestätigung einer konsequenten Kundenorientierung des Unternehmens. Rechts im Bild die Chefredakteurin der Verkehrsrundschau, Birgit Bauer.

Das im Münchner Verlag Heinrich Vogel erscheinende Wochenmagazin VerkehrsRundschau hatte das Bielefelder Marktforschungsinstitut TNS Emnid damit beauftragt, für die Studie „Image-Ranking Lager + Umschlag 2013“ das Ansehen und die Bekanntheit der wichtigsten Marken im Bereich Flurförderzeuge zu untersuchen. Ermittelt wurde ein repräsentatives Meinungsbild in den beiden Kategorien „Gabelstapler und Lagertechnikgeräte“ sowie „Mitnahmestapler“.

Dazu wurden im vergangenen Oktober und November Einkaufsentscheider von Flurförderzeugen in Deutschland telefonisch interviewt, deren Unternehmen den Sektoren gewerblicher Güterverkehr oder Industrie und Handel mit Werkverkehr angehören. Zu den untersuchten Marken bei Gabelstaplern und Lagertechnikgeräten zählten neben Linde Material Handling, Clark, Crown, Hyundai, Hyster, Jungheinrich, Mitsubishi, Nissan, Still, Toyota Material Handling und Yale Material Handling.

download Download Pressemeldung (ZIP, 476 kB)

Pressekontakt:
Mona Stahl
Tel: 044 835 23 00
Fax: 044 835 23 20
E-Mail: mona.stahl@linde-lansing.ch

zurück

hoch