Schweiz
Home

Linde Lansing Fördertechnik AG erneuert ISO 9001 – Zertifikat

12.04.2010

Das Unternehmen Linde Lansing Fördertechnik hat den Rezertifizierungsprozess der ISO 9002-2008 Norm erfolgreich abgeschlossen und verfügt nun über die aktuellste Qualitätsmanagmentzertifizierung.

Wie Geschäftsführer Urs Ritter betont, basiert der langfristige Erfolg des Unternehmens auf einem effektiven, effizienten und vor allem kundenorientierten Managementsystem. „Nur auf dieser Grundlage können wir unsere Prozesse ständig verbessern, eine transparente Kommunikation erreichen und den Bedürfnisse unserer Kunden entsprechen.“, hebt er hervor.

Linde Lansing Fördertechnik AG ist die Schweizer Tochtergesellschaft der deutschen Linde Material Handling GmbH in Aschaffenburg und bietet seit über 50 Jahren in der Schweiz das komplette Fahrzeugprogramm für den Materialfluss eines Unternehmens an. Mit 140 Mitarbeitenden garantiert das Unternehmen eine fachtechnisch präzise Beratung in allen Bereichen (Neufahrzeuge, Occasionen, Miete, Service, Ersatzteile, Fahrerschulung).

zurück

hoch